Call-by-Call: Ins Festnetz ab 0,46 Cent telefonieren

Preisänderungen bei 01070, 01017, 010-017 und 01078

21. Juli 2009

Arcor hat die Preise für seine Call-by-Call Vorwahl 01070 geändert. Ferngespräche ins deutsche Festnetz kosten jetzt montags bis freitags 19-21 Uhr günstige 0,50 Cent pro Minute. Für Ortsgespräche werden zur gleichen Zeit 0,65 Cent pro Minute berechnet. Am Wochenende kosten Ferngesrpäche ins deutshce Festnetz über die Vor-vorwahl 01070 zwischen 18 und 24 Uhr 0,65 Cent/Minute. Die Preise für Ortsgespräche am Wochenende wurden dagegen leicht angehoben und kosten jetzt samstags und sonntags 0,98 Cent/Minute durchgehend bis 19 Uhr und 0,85 Cent/Minute von 19 bis 24 Uhr.

Auch einige weitere Call-by-Call Anbieter haben die Preise für Anrufe ins deutsche Festnetz in den Abendstunden deutlich gesenkt. So berechnet 010-017 derzeit täglich 18-19 Uhr 0,51 Cent/Minute für Inlandsferngespräche. Bei 01017 fallen zwischen 19 und 20 Uhr 0,47 Cent/Minute an. Bei 3U (01078) werden von 20 bis 21 Uhr 0,46 Cent/Minute berechnet.

Alle genannten Preise sind inkl. MwSt. Die Abrechnung erfolgt jeweils im Minutentakt (60/60 Takt) über die Anschlussrechnung der Deutschen Telekom.

Lesen Sie unsere News auch als RSS-Feed

 
+++ Anzeige +++