Telekom: WLAN HotSpots kostenlos nutzen

Aktion mit 6- oder 24-Stunden Freischaltcodes für Mobilfunknutzer

16. Oktober 2015
Telekom WLAN HotSpot

Die Deutsche Telekom bietet in Rahmen einer Aktion einen kostenlosen Internetzugang über die eigenen WLAN-Hotspots an. Interessenten können wahlweise 6 Stunden oder gar 24 Stunden lang kostenlos an Telekom-Hotspots im Netz surfen.

Um einen Zugang für die kostenlose Nutzung der Telekom-HotSpots zu erhalten, müssen Interessenten einen Code anfordern. Die Telekom hat dafür zwei Webseiten geschaltet. auf der ersten Seite können Interessenten einen Code für den Hotspot-Zugang für 6 Stunden anfordern, auf der anderen werden 24 Stunden gültige Codes verschickt. Auf den beiden Webseiten müssen die Nutzer ihre Mobilfunknummer eingeben. Dann erhalten Sie den HotSpot-Zugangscode per SMS. Mit diesem Zugangscode können sich die Nutzer mit ihrem Smartphone an einem WLAN HotSpot der Telekom einloggen und im Internet surfen.

Telekom: WLAN HotSpots kostenlos nutzen
Telekom: WLAN HotSpots kostenlos nutzen (Screenshot: telekom.de)

Nutzer können ein Zugangscode an beliebig vielen Tagen anfordern, jedoch nur einmal täglich. Der Code gilt auch für den ersten Login an einem HotSpot nur am selben Tag, so die Telekom. Die Nutzer sollen innerhalb des freigeschalteten Zeitraumes auch zwishcen verschiedenen HotSpots der Telekom wechseln können. Eine Übersicht der WLAN HotSpots hat die Telekom auf einer Webseite zusammengestellt.

Die Aktion gilt für alle Nutzer, unabhängig davon, ob sie Kunden der Telekom sind oder nicht. Regulär verlangt die Telekom für ein »HotSpot Pass 1 Tag« 4,95 Euro.

 
+++ Anzeige +++