o2 my All in One XL: Neuer Tarif für Mobilfunk, Festnetz für 59,99 Euro

Alles-in-einem-Tarif ab 05. Februar

22. Januar 2019

O2 erweitert das Angebot für Kombitarife aus Festnetz und Mobilfunk. Ab dem 05. Februar 2019 werden die Kunden die Wahl zwischen insgesamt drei »O2 my All in One« Paketen haben. Mit dem neuen Tarif »O2 my All in One XL« erhalten die Kunden dann ein Paket aus Mobilfunk, Festnetz und Internet für 59,99 Euro im Monat. Der bisherige »O2 my All in One« Tarif, den Telefónica im Sommer 2018 gestartet hat, kostet weiterhin 79,99 Euro. Mit den drei neuen Tarifen will der Anbieter die Alles-in-Einem-Flatrates differenzierter gestalten. Wir fassen die neuen Angebot für Sie zusammen.

Neue o2 my All-in-One Tarife ab 05.02.2019
Neue o2 my All-in-One Tarife ab 05.02.2019 (Bild: Telefónica)

Mit den neuen O2 my All in One Tarifen kombiniert Telefónica Festnetz- und Mobilfunk-Pakete. Der »O2 my All in One XL« Tarif für 59,99 Euro/Monat beinhaltet 60 GB Highspeed-Datenvolumen für das Internet-Surfen unterwegs. Im deutschen LTE-Netz von O2 sollen Geschwindigkeiten von bis zu 225 MBit/s (im Durchschnitt 29,7 MBit/s) möglich sein. Ist das verbraucht, können Kunden mit bis zu 1 Mbit/s weiter surfen, dann allerdings nur noch im UMTS/HSPA-Netz.

Neben einer nationalen Telefonie- und SMS-Flatrate erhalten Kunden mit O2 my All in One XL außerdem einen vollwertigen VDSL-Anschluss mit bis zu 50 MBit/s im Download. Wer zuhause schneller online sein will, kann für einen monatlichen Aufpreis von 5 Euro einen 100 MBit/s-Anschluss buchen - sofern vor Ort verfügbar.

Weiterhin im Angebot ist der »O2 my All in One unlimited« für 79,99 Euro/Monat, der ein unbegrenztes Datenvolumen via LTE beinhaltet. Auch ist in diesem Tarif eine Flatrate für Telefonie und SMS ins EU-Ausland enthalten.

Die O2 Connect-Option, mit der die Kunden bis zu 2 weitere Multicards (mit Voice-/SMS-Flat und Datennutzung) sowie weitere 7 Datacards erhalten, ist in diesen beiden Tarifen nicht enthalten. Wer sich dafür interessiert, kann den »O2 my All in One unlimited« mit der Connect-Option für insgesamt 99,99 Euro buchen.

Weiterhin hat Telefónica einen neuen O2 Free XL Tarif zum 5. Februar angekündigt. Mehr dazu lesen Sie in unserer weiteren Meldung.

 
+++ Anzeige +++