Neckermann bietet jetzt einen Preselection-Tarif an

Kooperation mit 3U macht ┬«neckermann-phone┬» m├Âglich

02. Juli 2004
Die 3U Telecom AG hat am heutigen Freitag, den 02.07.2004, eine umfangreiche Vertriebskooperation mit dem Versandhaus Neckermann, einem Tochterunternehmen des KarstadtQuelle-Konzerns, bekannt gegeben.

Ab Juli 2004 wird Neckermann erstmals seinen Kunden einen eigenen Festnetztarif «neckermann-phone - powered by 3U» anbieten. Dies ist ein spezielles Preselection-Angebot f├╝r Neckermann-Kunden, womit diese g├╝nstiger telefonieren k├Ânnen. Die gesamte Auftragsabwicklung ├╝bernimmt hierbei die 3U Telecom AG. Kunden können dann ihre gesamten Orts-, Nah- und Ferngespr├Ąche sowie internationale Telefonate ├╝ber das Netz der 3U Telecom AG f├╝hren.

Dieses exklusive Angebot wird mit dem Versand von Neckermann-Katalogen rund 7 Millionen Haushalten zug├Ąnglich sein. Eine ähnliche Vereinbarung hat 3U Telecom AG kürzlich auch mit dem Versandhaus Quelle geschlossen.

Lesen Sie unsere News auch als RSS-Feed

 
+++ Anzeige +++